• Vorüberlegungen

    Vorüberlegungen


    Foto von niekverlaan (pixabay), CC0

    Die erste Frage, die sich beim Erstellen von OER-Materialien stellt, ist naturgemäß die nach der Medienart.

    OER-Medien unterscheiden sich dabei nicht von anderen. Wer "nur" an interaktive Medien denkt, klammert Vieles aus. Natürlich umfassen auch OERs das ganze Spektrum an Lehrmaterialien:

    • Bild
    • Audioaufnahme
    • Musik
    • Diashow oder Film
    • Arbeitsblatt
    • interaktive Aufgabe
    • Aufgabenzusammenstellung
    • "Learning Object"
    •  ...

    Eine wichtige Überlegung ist allerdings die nach dem verwendeten Dateiformat.

    Da viele Nutzer OERs verwenden und auch bearbeiten können sollen, empfiehlt es sich, möglichst "neutrale" oder offene Formate zu verwenden.

    Hiermit befasst sich der nächste Abschnitt dieses Kurses "Wahl des richtigen Formats".

    Eine kurze Auflistung brauchbarer Programme zur Erstellung von Materialien finden Sie im Abschnitt "Autorentools".

    Und natürlich sollten auch Rechtsfragen, wie z.B. das Urheberrecht, das Finden der richtigen Lizenz und die Wege zur Veröffentlichung bedacht werden.